übersicht about

—scroll down

Rammstein Keller
2018 | Pitch | Virtual Reality Experience, Verpackungsgestaltung, visuelles Erscheinungsbild

Für dieses Projekt trat die Band Rammstein an die Designakademie heran für die Entwicklung eines Kommunikations- und Brandingkonzepts für den neuen Rammstein-Rotwein. Dies ist das Gewinnerprojekt des Pitches, das leider nicht zur realen Umsetzung herangezogen wurde.

Die hierbei entstandene Kernbotschaft war, Rammstein nicht als Band sondern, als Institution zu verstehen, die nun ihr Monument bekommt. Vom Probekeller ganz nach oben, vom Weinkeller in die Flasche. Aus dem Rammstein-Logo als Grundriss steigt das vom russischen Konstruktivismus und Brutalismus inspirierte Bauwerk empor. Das Brandingkonzept des Rammstein Rotweins umfasst eine App mit VR Experience und exklusivem 360° Rammstein Keller Konzert. Mit dem Packaging und einem 3D Mapping in und auf der Eventlocation wird das digitale Rammstein Monument in die Realität gebracht.

—Konzept + Umsetzung
Franziska Fritz
—Sounddesign
Arboreal
—3D Visualisierung, Animation + Experiencedesign
Philipp Hartmann + Franziska Fritz
©franziskafritz©franziskafritz©franziskafritz
©franziskafritz©franziskafritz©franziskafritz©franziskafritz
©franziskafritz©franziskafritz©franziskafritz
©franziskafritz©franziskafritz©franziskafritz©franziskafritz©franziskafritz©franziskafritz